Der Katholische Familienverband Österreichs: Einladung zum Pressefrühstück - Wahlprüfsteine

Wien (OTS) - Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

anlässlich der Nationalratswahl am 24. November 2002 präsentiert der Katholische Familienverband sein familienpolitisches Forderungsprogramm.

Gesprächspartner:
Johannes Fenz, Präsident des Kath. Familienverbandes
Mag. Eva Susanne Glatz, Vizepräsidentin

Zeit:
Montag, 21. Oktober 2002, 9.30 Uhr

Ort:
Sitzungssaal, Mezzanin, 1010 Wien, Spiegelgasse 3

Wir würden uns freuen, eine/n Vertreter/in Ihrer Redaktion bei der Pressekonferenz begrüßen zu dürfen.

Rückfragen & Kontakt:

Katholischer Familienverband Österreichs
Mag. Monika Höglinger (Pressereferentin)
Tel. 01/515 52-3632
Fax 01/515 52-3699
E-Mail: info@familie.at
http://www.familie.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0015