Hypo Alpe-Adria-Bank startet in Serbien

Operative Bank-Geschäftstätigkeit für das 2. Quartal 2003 geplant

Klagenfurt (OTS) - Die Hypo Alpe-Adria-Bank AG hat kürzlich den Kauf von 86,6 % der serbischen Depozitno-Kreditna Banka mit Sitz in Belgrad abgeschlossen. Anlässlich der am 8. Oktober d.J. in Belgrad stattgefundenen Hauptversammlung wurde der Name bereits auf Hypo Alpe-Adria-Bank A.D. geändert, eine Kapitalerhöhung auf 5,5 Mio. EURO beschlossen sowie der neue Aufsichtsrat, der sich aus den Herren Mag. Günter Striedinger, Dr. Wolfgang Kulterer, DI Bozo Span, Daniel Lobnik und Christian Messner zusammensetzt, bestellt. Das Management der Bank liegt in den Händen des Österreichers Mag. Markus Ferstl und seinem serbischen Kollegen Bosko Markovic.

Die Hypo Serbien, das mittlerweile siebente Standbein des Hypo-Konzerns (nach Österreich, Italien, Slowenien, Kroatien, Bosnien und Herzegowina und Liechtenstein) verfügt über ein Headquarters im Herzen Neu-Belgrads sowie über eine Filiale in bester Lage im Zentrum Belgrads. Ein neues Headquarters mit einer Fläche von rd. 2.000 m2 an der Peripherie der serbischen Metropole befindet sich derzeit in Bau und wird Anfang des nächsten Jahres fertiggestellt. Die Bank verfügt über eine Bilanzsumme von 2,7 Millionen EURO und beschäftigt derzeit 27 Mitarbeiter.

"Serbien ist ein weiterer Hoffnungsmarkt für die Hypo Alpe-Adria-Bank. Wir wollen von hier aus nicht nur Kunden aus dem gesamten Alpe-Adria-Raum servicieren sondern in weiterer Folge auch verstärkt Klein- und Mittelbetriebe in ihren Aufbau- und Expansionsbestrebungen unterstützen", so der Sprecher des Vorstandes des Hypo Konzerns, Dr. Wolfgang Kulterer. "Voraussetzung dafür ist natürlich der Aufbau eines entsprechenden Filialnetzes, um in Zukunft auch verstärkt Retail-Kunden ansprechen zu können".

Die Hypo Alpe-Adria-Bank A.D. wird ihre operative Geschäftstätigkeit im zweiten Quartal des kommenden Jahres aufnehmen. Bis dahin werden in der neuerworbenen Bank Hypo-Standards implementiert sowie Geschäftskontakte geknüpft und vertieft.

Rückfragen & Kontakt:

Hypo Alpe-Adria-Bank AG
PR International
Silvia Graf
Tel. +43 (0)50202-2880
silvia.graf@hypo-alpe-adria.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HAA0001