Freitag, 18. Oktober: SPÖ-Justizsprecher Jarolim bei Aktion "Sicherheit statt Strasser"

Wien (SK) Wir erlauben uns, die VertreterInnen der Medien
über folgenden Termin zu informieren: SPÖ-Justizsprecher Hannes Jarolim nimmt kommenden Freitag, 18 Oktober 2002, an einer Informations- und Aktionsveranstaltung, teil. Bei dieser Aktion in der Leopoldsgasse vor dem Kommissariat soll auf die aus Sicht der SPÖ nicht mehr akzeptablen Aktivitäten des Innenministers hingewiesen werden. Die Aktion "Sicherheit statt Strasser" verfolgt auch das Ziel, die Konsequenzen aus der von Strasser erzwungenen Sperre des Koats Leopoldstadt aufzuzeigen und das Ärgste zu verhindern. ****

Zeit: Kommenden Freitag, 18. Oktober 2002, 10 Uhr
Ort: vor dem Kommissaritat Leopoldstadt, Leopoldgasse 18

Die VertreterInnen der Fotoredaktionen sind herzlich eingeladen.

(Schluss) mm

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ
Tel.: (++43-1) 53427-275
http://www.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0011