Stummvoll: Absinken Inflationsrate Erfolg guter Wirtschaftspolitik

Beleg, dass rot-grüne Krankjammerei Wahlkampfgetöse ist

Wien, 16. Oktober 2002 (ÖVP-PK) Als "sehr erfreulich" bezeichnete heute, Mittwoch, ÖVP-Finanzsprecher Abg.z.NR Dr. Günter Stummvoll das Absinken der Inflationsrate im September dieses Jahres. "Damit wird zum einen die Stabilität des Euro bestätigt und zum anderen ist das ein Erfolg der guten Wirtschaftspolitik, für die die Regierung Schüssel mit Arbeits- und Wirtschaftsminister Martin Bartenstein steht", so der ÖVP-Finanzsprecher. ****

Damit werde auch unterstrichen, "dass die rot-grüne Krankjammerei der österreichischen Wirtschaft Wahlkampfgetöse ist". Wer die Fakten im Bereich Wirtschaft und Arbeit vergleiche, müsse wieder einmal feststellen: "Österreich liegt unter der Regierung Schüssel meilenweit vor dem rot-grün regierten Deutschland", schloss Stummvoll.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP-Kommunikationsabteilung, Tel.:(01) 401 26-420
Internet: http://www.oevp.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPK0001