Literaturabende in der Stadtgalerie Klagenfurt:

Wien (OTS) - Die Veranstaltungsreihe "klassik>>>klassik" ist eine völlig neuartige Idee der Stadtgalerie Klagenfurt, um dem anspruchsvollen Kulturpublikum hochkarätige musikalische und literarische Darbietungen in den Räumlichkeiten der Stadtgalerie Klagenfurt zu präsentieren.

Der zweite Teil der Veranstaltungsserie "klassik>>>klassik" steht diesmal ganz im Zeichen der Literatur:

Am Donnerstag, den 17. Oktober, um 19 Uhr liest der bekannte Akteur Maximilian Achatz aus Texten des Schweizer Literaten Friedrich Dürrenmatt und vermittelt so einen interessanten Streifzug durch die literarische Welt des bekannten Schweizer Künstlers!

Am Donnerstag, den 24. Oktober, um 19 Uhr lesen Holub & Raab "Schweizer Allerlei Teil 2". Ein Garant dafür, dass mit skurrilen, ironischen Kurzgeschichten von Friedrich Dürrenmatt sowie den bekannten "Wegwerfgeschichten" von Franz Hohler für einen kurzweiligen Abend gesorgt wird!

Im Anschluß bzw. in der Pause der jeweiligen Aufführung findet für alle Besucher eine Spezialführung durch die aktuelle Ausstellung "Hodler-Giacometti-Dürrenmatt" statt!

Der Eintrittspreis um nur Euro 8,- beinhaltet einen Begrüssungscocktail, die Lesung + die Spezialführung!

Rückfragen & Kontakt:

Stadtgalerie Klagenfurt
Tel.: 0463/537-5532
http://www.stadtgalerie.net

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SKL0001