Das Österreich-Wetter vom 13.10.2002

Das Unwetter-Frühwarnsystem der METEO-data! http://www.meteodata.com/wetterwarn/wetterwarn.html

Attnang-Puchheim (OTS) - Österreich: Gesamtwetterlage plus
Vorschau für die nächsten 3 Tage:

Österreich: Das regenbringende Tief zieht in Richtung Ionisches Meer ab und somit können sich in Österreich im Tagesverlauf etwas trockenere Luftmassen durchsetzen. Zunächst ist vielerorts mit Dunst, Nebel oder dichten Wolken zu rechnen und besonders entlang der Alpen sowie nördlich und östlich davon kann es auch noch etwas regnen. Tagsüber lockern die Wolken dann aber etwas auf und die Schauer klingen weitgehend ab, am längsten trüb bleibt es in Nordstaulagen östlich von Salzburg sowie im Nordosten. Am meisten Sonne darf man im Westen und Süden Österreichs erwarten. Im Alpenvorland sowie im Wiener Becken und im Nordburgenland weht teils lebhafter Nordwestwind. Die Temperaturen liegen am Nachmittag zwischen 6 und 14 Grad.

Vorschau: Der Montag bringt vor allem den südlichen und östlichen Landesteilen viel Sonnenschein, sonst ziehen auch ausgedehntere Wolkenfelder durch, von Vorarlberg bis nach Oberösterreich kann es mitunter auch etwas regnen. Dazu wird es etwas milder. Am Dienstag ist es meist stark bewölkt und besonders im Bereich der Alpen und nördlich davon muss man zeitweise etwas Regen erwarten, es bleibt aber relativ mild. Der Mittwoch bringt wieder freundlicheres Wetter, in den Niederungen gibt es aber teils zähen Nebel oder Hochnebel.

Wien: SO: vormittags bewoelkt, etwas Regen, tagsueber lokale Auflockerungen, windig, 10 Grad, MO: freundlich, etwas milder, DI:
unbestaendig, mitunter Regenschauer.

Burgenland: SO: vormittags bewoelkt, etwas Regen, tagsueber lokale Auflockerungen, 10-13 Grad, MO: freundlich, etwas milder, DI:
unbestaendig, einzelne Regenschauer.

Steiermark: SO: vormittags Wolken, lokale Schauer, spaeter mehr Sonne, 8-14 Grad, MO: Sonne, Wolken, im W einzelne Schauer moeglich, milder, DI: unbestaendig.

Kärnten: SO: zunehmend sonnig, anfangs Wolken und im Bergland einzelne Schauer, 9-14 Grad, MO: Sonne, Wolken, im W einzelne Schauer moeglich, milder, DI: unbestaendig.

Tirol: SO: vormittags Wolken, lokale Schauer, spaeter mehr Sonne, 8-12 Grad, MO: Sonne, Wolken, einzelne Schauer moeglich, milder, DI:
unbestaendig.

Vorarlberg: SO: zunehmend sonnig, anfangs Wolken und im Bergland einzelne Schauer, 8-13 Grad, MO: Sonne, Wolken, einzelne Schauer moeglich, milder, DI: unbestaendig

Salzburg: SO: vormittags Wolken, lokale Schauer, spaeter Auflockerungen, 6-10 Grad, MO: Sonne, Wolken, einzelne Schauer moeglich, milder, DI: unbestaendig.

Oberösterreich: SO: vormittags bewoelkt, etwas Regen, tagsueber Auflockerungen, windig, 6-10 Grad, MO: freundlich, etwas milder, DI:
unbestaendig, mitunter Regenschauer.

Niederösterreich: SO: vormittags bewoelkt, etwas Regen, tagsueber lokale Auflockerungen, windig, 7-12 Grad, MO: freundlich, etwas milder, DI: unbestaendig, mitunter Regenschauer.

Aktuelles bei METEO-data:
Das passende Wetter für Ihre Homepage finden
Sie unter www.meteodata.com

Rückfragen & Kontakt:

Meteo-data GmbH
Tel.: 07666/8799 Fax: 07666/8799-21
Mail to:meteodata@meteodata.com
http://www.meteodata.com
Ein Service von APA/OTS und METEO-data

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WET0001