VHS Hietzing: Die fünf Elemente in der Natur

Wien (OTS) - Am Sonntag, 13. Oktober um 9.30 Uhr startet der Feng Shui-Berater und Reiki-Lehrer Cornelius Selimov für die Volkshochschule Hietzing eine Wanderung ins Ich. Ausgangspunkt ist der Dehnepark in Wien Hütteldorf. (Treffpunkt U4-Station Hütteldorf, Ausgang Keißlergasse, Kursgebühr 22 EUR) Aus der Erfahrung mit der Natur lernt man zu erkennen, welche Schwingungen unsere Entwicklung unterstützen oder blockieren. Die Tradition des Feng Shui beschreibt über die fünf Elemente diese Energiequalitäten. Das Ziel dieser chinesischen Lehre besteht darin, den Menschen in "sein Element" zu führen. Eine einfache, geführte Wanderung, Grundinformationen über die fünf Elemente, meditative Naturerfahrung und Selbstreflexion.

Einführung in I GING

Am 19. Oktober bietet Cornelius Selimov in der Volkshochschule Hietzing (13., Hofwiesengasse 48) eine Einführung in das I GING, das seit 5000 Jahren all jenen als Ratgeber und Wegweiser dient, die es auf dem Pfad der Selbsterkenntnis befragen, ihre gegenwärtige Situation, ihre Partnerschaft, berufliche Chancen, Gesundheit oder anstehende Entscheidungen betreffend. Es beschreibt den Fragenden ihre Gegenwart, aber auch die Richtung, in die sie tendiert, "die Wandlung". Neben einer Einführung in die historische Entwicklung, der Darstellung der Orakel, werden Parallelen zu DNA und Maya-Kalender gelegt.

Information und Anmeldung in der Volkshochschule Hietzing Tel. 804 55 24, oder http://vwv.at/ShowVhs.action?vhsId=278 . (Schluss) el

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Verband Wiener Volksbildung
Eva Lukas
Tel.: 89 174/42
eva.lukas@vwv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0003