11. Oktober: Wienweit Tag der Wahl der SchülervertreterInnen

Wien (OTS) - Bereits im Vorfeld der Schülervertretungswahl gab es auf Initiative der Stadt Wien, des Stadtschulrates für Wien und des Landesverbandes der Elternvereine an öffentlichen Pflichtschulen das Angebot für die VertrauenslehrerInnen von Hauptschulen, Mittelschulen, Sonderpädagogischen Zentren und Polytechnischen Schulen, sich in einer Workshopreihe über gesetzliche Grundlagen zu informieren und Anregungen für ihre Tätigkeiten im Sinne der Partizipation in der Schule holen. Zentrales Thema war natürlich auch die Durchführung der Wahl der SchulsprecherInnen.
Die neu gewählten SchulsprecherInnen werden im November zum Besuch von Workshops eingeladen, in denen sie sich über ihre Funktion und den damit verbundenen Rechten, Möglichkeiten aber auch Pflichten informieren können.

In der UN-Konvention über die Rechte des Kindes ist das Recht auf Mitsprache festgeschrieben. Es ist daher nur eine logische Konsequenz, auch gesetzlich die Grundlagen zu schaffen - dies geschah für den Bereich der SchülerInnen an Pflichtschulen ab der 5. Schulstufe im Schuljahr 97/98 - sowie den Jugendlichen Hilfen bei ihrer nicht ganz leichten und verantwortungsvollen Aufgabe anzubieten.

Im Auftrag von Vizebürgermeisterin und Jugendstadträtin Grete Laska fördert und unterstützt das Landesjugendreferat junge Menschen, damit sie selbst ihre Meinungen und Interessen besser vertreten können. Die Erfolge und die Aktivität der SchülerInnen bei der Teilnahme am Schulgeschehen geben dem Modell recht: Kontakte zur kommunalpolitischen Ebene wurden bereits erfolgreich geknüpft -Anregungen der Jugendlichen - zum Beispiel im Zuge der Jugendparlamente - direkt seitens der Kommunalpolitik umgesetzt. http://www.schoolpool.at/ informiert und bietet Kontakt zur organisierenden Projektgruppe.

o Rückfragehinweis:
Elisabeth Wallner
wal@m13.magwien.gv.at
Telefon: 4000/84361
http://www.lajuwien.at/
Fotodownload: http://www.lajuwien.at/kontakt/index.html
(Schluss) eg

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Eva Gaßner
Tel.: 4000/81 850
Handy: 0664/33 60 917
ega@gjs.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002