Einladung: 100 Jahre Kinderheilkunde im Wilhelminenspital

Kaiser Franz Joseph eröffnete vor hundert Jahren das Kinderspital

Wien (OTS) - Gegen Ende des 19. Jahrhunderts stieg die Sterblichkeitsrate der Kinder in Wien auf eine bedrohliche Zahl an. Aus diesem Grund wurde 1902 im Wilhelminenspital der Stadt Wien ein Kinderspital mit insgesamt 272 Betten errichtet. Auf einem, an das Wilhelminenspital angrenzenden, 200.00 Quadratmeter großen Areal entstanden eine Abteilung für Infektionskrankheiten sowie je eine Abteilung für chirurgisch kranke Kinder und interne Kindererkrankungen. Kaiser Franz Joseph nahm an seinem Geburtstag die feierliche Eröffnung vor. Anlässlich seiner fünfzigjährigen Regierungszeit wurde das Spital "Städtisches Kaiser Franz Joseph Jubiläums-Kinderspital" getauft.

Abwechslungsreiches Festprogramm zur 100-Jahr-Feier

Kommenden Donnerstag wird im Wilhelminenspital des Wiener Krankenanstaltenverbundes (KAV) das hundertjährige Bestehen des Kinderkrankenhauses gefeiert. Im Rahmen der Veranstaltung wird es neben den Festansprachen eine Ausstellung zur Geschichte der Kinderheilkunde im Wilhelminenspital und ein buntes Programm für die jungen Besucher geben.

Zur Jubiläumsfeier "100 Jahre Kinderheilkunde im Wilhelminenspital laden Gesundheitsstadträtin Prim. Dr. Elisabeth Pittermann-Höcker, Prim. Dr. Ludwig Kaspar, Direktor der KAV-Teilunternehmung Krankenanstalten und Pflegeheime, Prim. Univ.-Prof. Dr. Helmut Umek, Ärztlicher Direktor, Prim. Univ.-Prof. Dr. Manfred Götz, Vorstand der Abteilung für Kinder- und Jugendheilkunde, und Helga Riß, Oberschwester an der Abteilung für Kinder- und Jugendheilkunde des Wilhelminenspitals, herzlich ein.

o Bitte merken Sie vor:
Zeit: Donnerstag, 10. Oktober, 12 Uhr
Ort: 16., Flötzersteig 4, Wilhelminenspital, Eingangshalle

o Programm:
12 Uhr: Festansprachen
ab 13.30 Uhr: Kinderquiz, Basteln, Musik und Spiel
Ausstellung:
Kinderkrankenzimmer heute und vor 100 Jahren, Geschichte der Kinderabteilung
weitere Programmpunkte:
Gesundheitsmeile, Spaziergang durch die Riesenarterie, Kinder lernen im Spital, Rote Nasen-Clowndoctors, Rettungsauto zum Einsteigen

Wir freuen uns auf Ihr Kommen. (Schluss) bw

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Wiener Krankenanstaltenverbund/Public Relations
Birgit Wachet
Tel.: 53114/60103
birgit.wachet@kav.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0011