Einbruchsdiebstahl in Trafik - Festnahme

Wien (OTS) - Am 04.10.2002, gegen 23.35 Uhr, wurde die Besatzung eines Funkstreifenwagens nach Wien 2., Engerthstrasse, beordert, da ein bis dato unbekannter Mann in die dort etablierte Trafik eingebrochen hatte. Er wurde von der Besatzung der Funkstreife aufgefordert, die Trafik zu verlassen. Völlig unerwartet sprang er durch das geschlossene Fenster und wollte flüchten. Der u.T. konnte in Folge festgenommen werden. Die Amtshandlung führt das Bezirkspolizeikommissariat Leopoldstadt.
L/04.10.

Rückfragen & Kontakt:

Sicherheit & Hilfe
Ihre Wiener Polizei
Pressestelle

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004