Verkehrsmaßnahmen (2)

Anlaufenden Baumaßnahmen im übergeordneten Straßennetz

Wien (OTS) - Im übergeordneten Straßennetz laufen bzw. sind noch vor dem Wochenende (Vorarbeiten) angelaufen: Vorhaben, die überwiegend Verbesserungen im Versorgungsnetz der Stadt betreffen.

Noch vor dem Wochenende angelaufen:

o 10., Laxenburger Straße Nummer 157 bis 217 (von der Sahulkastraße stadtauswärts). Die WIENGAS erneuert aus Sicherheitsgründen ein überaltertes Hauptrohr, Bauende voraussichtlich am 13. Dezember. Der linke Fahrstreifen stadteinwärts muss (abschnittsweise) auf einer Länge von
300 Metern gesperrt werden, unter Mitbenützung der Busspur bleiben jedoch 2 Fahrstreifen benützbar.
o 21., Leopoldau, Aderklaaer Straße Nummer 25 bis 31. WIENSTROM Kabellegung in Zusammenhang mit dem U-Bahn-Bau, die voraussichtlich bis 25. Oktober dauern wird. Ein Ersatzgehsteig
am Fahrbahnrand wird angelegt. Die wegen eines Bauvorhabens der
MA 30 - Wien Kanal bestehende provisorische Einbahnführung (Restbreite 3,5 Meter) bleibt in Kraft.

Baubeginn am Montag, dem 7. Oktober:

o 16., Sandleitengasse in Höhe Nummer 41. Rohrlegung der Wasserwerke (MA 31), die voraussichtlich bis 31. Oktober dauern wird. Durchführung bei Nacht von 19 Uhr bis 5 Uhr früh, unter halbseitiger Sperre der Sandleitengasse und Durchschleusen des Fahrzeugverkehrs mittels Postenregelung.
o 22., Neukagran, Donaustadtstraße 13 bis Gumplowiczstraße. Erneuerung eines überalterten störungsanfälligen Kabelstranges der WIENSTROM, die voraussichtlich bis 4. November dauern wird. Der Gehsteig wird gesperrt, die Fußgänger nach Gegenüber umgeleitet. An der Querung der einmündenden Düsseldorfstraße wird halbseitig bei Tag gearbeitet.

Baubeginn am Dienstag, dem 8. Oktober:

o 6., Gumpendorfer Straße vor 103 und 105 (vor der Brückengasse). Umbau der Bushaltestelle ("57 A") zur Verbesserung der Zufahrtsmöglichkeit einschließlich Herstellung einer Betondecke sowie Hausanschlussarbeiten der Wasserwerke (MA 31), voraussichtliches Bauende am 25. Oktober. Die Bushaltestelle
wird provisorisch stadteinwärts zu Nummer 101 verlegt.
o 9., Liechtensteinstraße 1 bis Maria Theresien-Straße. Umlegen einer Fernwärmeleitung als Vorarbeit für den U-Bahn-Bau (Abschnitt "U 2/1 Schottenring"), Bauende voraussichtlich am
15. November. Baudurchführung und Verkehrsmaßnahmen:
- Arbeiten bei Tag unter Sperre der stadtauswärts führenden Fahrbahn.
- Umleitung für den Individualverkehr: Maria Theresien-Straße - Peregringasse - Kolingasse - Liechtensteinstraße.
- Der Gehsteig im Eckbereich Liechtensteinstraße/Maria Theresien-Straße muss für die Fußgänger gesperrt werden, Umlenkung auf die gegenüberliegende Seite.
o 12., Hetzendorfer Straße bei Nummer 54. Fernwärmearbeiten, die voraussichtlich bis 31. Oktober dauern. Im Gehsteigbereich wird nur zwischen 8 und 16 Uhr gearbeitet, die Fußgänger werden von Warnposten durchgeschleust.
o 20., Adalbert Stifter-Straße zwischen Leystraße und Pasettistraße. Die Straßenoberfläche - Fahrbahn und Gehsteig -werden nach WIENSTROM-Kabellegungen durch die MA 28 wieder instandgesetzt. Bauende voraussichtlich am 25. Oktober. Auf der Fahrbahn wird bei Tag von 9 bis 15 Uhr gearbeitet, eine Spur je Richtung wird während der Bauzeit freigehalten.
o 22., Kagran, Wagramer Straße, Plateau Eipeldauerstraße. Umlegen eines Hauptstranges der WIENGAS wegen U-Bahn-Bauarbeiten ( (Abschnitt "U 1/2"), das voraussichtlich bis 31. Dezember dauern wird. Die begleitenden Verkehrsmaßnahmen:
- Fahrtrichtung stadteinwärts: Arbeiten bei Nacht von 20 Uhr bis 5 Uhr früh, und/oder von Samstag, 14 Uhr, bis Sonntag, 15 Uhr, wobei eine mindestens 3 Meter breite Restfahrbahn ständig freigehalten wird.
- Fahrtrichtung stadtauswärts: Arbeitszeiten wie oben,
allerdings an Wochenenden bis Montag, 5 Uhr früh. Bis 22 Uhr werden 2 Fahrstreifen offen gehalten, danach Freihalten einer
3 Meter breiten Restfahrbahn.
- Außerhalb der angeführten Bauzeiten wird die Künette verkehrssicher überbrückt.

Allgemeine Informationen:

o WIENGAS: http://www.wiengas.at/
o WIENSTROM: http://www.wienstrom.at/
o MA 31 - Wiener Wasser: http://www.wien.at/ma31/
o Fernwärme Wien: http://www.fernwaerme.co.at/
(Schluss) pz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Peter Ziwny
Tel.: 4000/81 859
ziw@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0027