In Gerolding wird vierklassige Volksschule eröffnet

Langschlag bekommt neuen Turnsaal

St.Pölten (NLK) - Landesrat Mag. Wolfgang Sobotka eröffnet am Samstag, 5. Oktober, um 9 Uhr in Gerolding (Bezirk Melk) die neu gebaute vierklassige Volksschule der Marktgemeinde Dunkelsteinerwald. Zudem wird der neue Turnsaal übergeben. Auch Landesrätin Christa Kranzl wird am Festakt teilnehmen.

Im Erdgeschoss der neuen Volksschule befinden sich Zentralgarderobe, Werkraum, Sanitärräume und Lehrerzimmer. Die Direktion und das Lehrmittelzimmer sind ebenfalls dort untergebracht. Durch eine Rampe werden die vier Klassenräume behindertengerecht aufgeschlossen. Tiefer liegen der neue Turnsaal mit den Nebenräumen, die Schulküche, ein Sonderunterrichtsraum sowie Archiv und Keller. Das ganze Gebäude wird durch eine Hackschnitzelanlage beheizt, das Warmwasser aus Solarenergie erzeugt. Außen befindet sich ein Spielplatz. Der Bau wurde im Mai 2001 begonnen und im August 2002 fertiggestellt. Die Kosten für den Neubau belaufen sich auf 1.785.000 Euro.

Landeshauptmannstellvertreterin Liese Prokop eröffnet am Samstag, 5. Oktober, um 10 Uhr in der Marktgemeinde Langschlag (Bezirk Zwettl) den Zubau eines Turnsaals samt Nebenräumen zur bestehenden Hauptschule. Dafür wurden 1.108.260 Euro aufgewendet.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Pressestelle
Tel.: 02742/9005-12312

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0010