ÖAMTC: Verkehrsbehinderungen in Graz am kommenden Wochenende

Grazer Messe und Marathon führen zu zahlreichen Sperren und Umleitungen

Wien (ÖAMTC-Presse) - Noch bis kommenden Sonntag findet nach Angaben der ÖAMTC-Informationszentrale am Grazer Messegelände die Herbstmesse statt. Aus diesem Grund ist der Autobahnzubringer Graz Ost stadteinwärts gesperrt und zur Parkfläche umgewidmet. Von hier aus können Messebesucher auf einen kostenlosen Bus-Zubringerdienst umsteigen. Zusätzliche Parkflächen gibt es in der Fröhlichgasse, Conrad von Hötzendorf Straße,
Raiffeisenstraße und Ostbahnhof.

Der ÖAMTC empfiehlt, die gekennzeichneten Parkplätze zu nützen und auf die öffentlichen Verkehrsmittel umzusteigen.

Utl.: Grazer Marathon am Sonntag, 6. Oktober

Zu zusätzlichen Behinderungen für die Autofahrer wird es laut ÖAMTC am Sonntag, 6. Oktober, wegen des Grazer Marathons kommen. In der Zeit von 09:00 bis 14:40 Uhr sind im Innenstadtbereich zahlreiche Verbindungen gesperrt. Als einzig freie Murbrücke steht den Autofahrern im genannten Zeitraum die Bertha von Suttner-Brücke (ehemalige Schönaubrücke) zur Verfügung.

Der Streckenverlauf führt über Eggenberger Straße-Aspanggasse-Annenstraß
-Südtirolerplatz-Hauptbrücke-
auptplatz-Schmidgasse-Joanneu
ring-Wielandgasse-Zimmerplatz
asse-Pestalozzistraße-Grazbac
gasse-Schönaugasse-Steyrergas e-Roseggerkai-Fröhlichgasse-Kasernstraße-Ziehrerstraße-Puntigamer Straße-Puchstraße-Lagergasse-Grieskai-Hauptbrücke-Kaiser Franz Josef Kai-Körösistraße-Grabenstraße

In diesem Zusammenhang appelliert der ÖAMTC, am Sonntag den Grazer Stadtbereich großräumig zu umfahren.

Grafiken zu beiden Veranstaltungen in der ÖAMTC-Informationszentrale erhältlich.

(Schluss)
ÖAMTC-Informationszentrale/La

Rückfragen & Kontakt:

ÖAMTC-Informationszentrale
Tel.: (01) 71199-0

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAC0001