Ehrung für Prof. Herbert Krejci und Dr. Heinz Kienzl durch Bundespräsident Dr. Klestil

Wien (OTS) - Anlässlich der Verleihung des Professorentitels an Dkfm. Dr. Heinz Kienzl (Vizepräsident der Österreichischen Gesellschaft für Europapolitik) und des 80. Geburtstages von Prof. Herbert Krejci (Präsident der Österreichischen Gesellschaft für Europapolitik) fand heute in den Räumlichkeiten der Präsidentschaftskanzlei der Hofburg eine Ehrung durch Bundespräsident Dr. Thomas Klestil statt.

Bundespräsident Klestil würdigte in seiner Rede die Rolle der Sozialpartnerschaft und die beiden Jubilare als "Macher", die "am besten wissen, dass damals - und auch heute - die Idee der Zusammenarbeit auf breiter Basis nicht a priori eine Folge des österreichischen Charmes oder des Wunsches nach "Packelei" war. Vielmehr war die Sozialpartnerschaft stets ein Ergebnis einer zutiefst politischen Einsicht."

Die gesamte Rede von Bundespräsident Klestil finden Sie auf der Homepage der Österreichischen Gesellschaft für Europapolitik (ÖGfE):
http://www.euro-info.net

Rückfragen & Kontakt:

Österr. Gesellschaft für Europapolitik
Mag. Stefan Schaller
Tel: (01) 533 49 99
europa@euro-info.net

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OGE0001