Biobauern laden zum Kürbisfest auf der Wiener Freyung

Wien (OTS) - Am 11. und 12. Oktober laden die Biobäuerinnen und Biobauern wieder zum beliebten Kürbisfest am Biobauernmarkt auf der Freyung ein. Unter der goldenen Oktobersonne wird das bunte Dorfleben mitten in Wien so richtig zum Genuss: Kürbisgemüse, Kürbissuppe, Kartoffelwürste und zahlreiche andere Spezialitäten können beim gemütlichen Beisammensitzen verkostet werden. Apfelsaft gibt es frisch aus der Obstpresse, Biobier wird an Ort und Stelle gebraut. Beim Schauspinnen gewinnt man Einblicke in die bäuerliche Handwerkskunst. Urlaub auf Kärntner Almhütten gibt es bei Gewinnspielen von "Urlaub am Biobauernhof" zu gewinnen.

Mit einer großen Sterzpfanne wird ein Besuch in der Region Hochkar Göstling schmackhaft gemacht.

Und natürlich gibt es für die kleinen Festgäste auch heuer wieder das beliebte Kürbisschnitzen. Denn was wäre ein Kürbisfest ohne zufriedene Geister mit bunten Halloween-Gesichtern.

Für musikalische Unterhaltungen sorgen das Vienna Swingtett und die Rudi Deix-Band.

Kürbisfest auf der Freyung:
11. und 12. Oktober 2002, jeweils 9.00-18.00 Uhr

Rückfragen & Kontakt:

ARGE Bio-Landbau
Bio-Information Tel. 0810/22131

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BLB0001