Weiterer Anstieg der Beschäftigten im September

Nachtrag der Beschäftigtenzahlen

Wien (BMWA/OTS) - Nach der gestrigen Veröffentlichung der Arbeitslosenzahlen liegen nun auch die Beschäftigtenzahlen des Hauptverbandes für Ende September 2002 vor. Insgesamt ist ein neuerlicher Anstieg der Beschäftigten gegenüber Ende September des Vorjahres festzustellen. Die Zahl der unselbstständig Beschäftigten (ohne geringfügige Beschäftigungsverhältnisse) lag mit 3.196.138 (1.761.824 Männer; 1.434.314 Frauen) um 8.117 bzw. 0,25% über dem Vorjahreswert. Das bedeutet eine Arbeitslosenrate von 4,2 % nach Eurostat. ****

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit
Ministerbüro: Dr. Ingrid Nemec, Tel: (++43-1)
71100-5108
ingrid.nemec@bmwa.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MWA0001