Pittermann: Positive Bilanz für aufsuchende Vorsorgeuntersuchung

Wien (OTS) - Eine positive Bilanz der sogenannten "aufsuchenden Vorsorgeuntersuchung" zog am Mittwoch Wiens Gesundheitsstadträtin Prim. Dr. Elisabeth Pittermann. "Seit Beginn der Aktion im November 2001 haben insgesamt rund 7.600 Gemeindebedienstete von der Möglichkeit Gebrauch gemacht, eine Vorsorgeuntersuchung direkt am Arbeitsplatz durchführen zu lassen."****

Pittermann zeigte sich vom Engagement der MitarbeiterInnen der MA 15, durch welche die Vorsorgeuntersuchung direkt zu den Menschen gebracht wird, begeistert. Auch große Firmen, wie der ORF oder die Mediaprint nutzen regelmäßig dieses Service der MA 15 und ermöglichen Ihren MitarbeiterInnen so einen leichten und unkomplizierten Zugang zur Gesundenuntersuchung.

rk-Fotoservice: http://www.wien.gv.at/ma53/rkfoto/

(Schluss) rog

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Andrea Rogy
Tel.: 53 114/81 231
Handy: 0664/516 44 73
andrea.rogy@ggs.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0009