Das Österreich-Wetter vom 02.10.2002

Das Unwetter-Frühwarnsystem der METEO-data! http://www.meteodata.com/wetterwarn/wetterwarn.html

Attnang-Puchheim (OTS) - Österreich: Gesamtwetterlage plus
Vorschau für die nächsten 3 Tage:

Österreich: Hoch Magnus, das sich von Skandinavien über Mitteleuropa bis in den Mittelmeerraum erstreckt, sorgt für schönes und trockenes Herbstwetter. Lediglich in der Früh und am Vormittag hält sich im Bodenseeraum und im Donauraum sowie im Seegebiet und den Beckenlagen Südösterreichs teils dichte Boden- oder auch Hochnebel. Außerhalb davon und auf den Bergen wird es rasch sonnig. Nach Frühwerten zwischen –3 bis 1, im Donauraum und dem Alpenvorland auch 4 bis 6 Grad wird es am Nachmittag recht mild. Die Höchstwerte steigen auf 14 bis 19 Grad. In Lagen zwischen 1000 und 1500m ist es mit 10 bis 14 Grad ebenfalls sehr mild.

Vorschau: Auch am Donnerstag sorgt ein Hoch in der Früh für Nebel, tagsüber abgesehen von höheren Wolkenfeldern, für viel Sonnenschein und Werten zwischen 13 und 17 Grad. Bis zum Freitag ziehen aus Norden dichtere Wolken auf und es kühlt auf den Bergen wieder ab. Eine Wetterumstellung ist dann am Wochenende zu erwarten. Da könnte aus Nordosten wieder kältere und feuchtere Luft in den Alpenraum gelangen und eine wechselhafte Wetterlage einleiten.

Wien: MI+DO: lokal dichter Nebel dann sonnig, 15 bis 18 Grad, FR:
bis zum Abend dichtere Wolken, aber trocken, 17 Grad, windig!

Burgenland: MI+DO: lokal dichter Nebel dann sonnig, 15 bis 18 Grad, FR: bis zum Abend dichtere Wolken, aber trocken, 17 Grad

Steiermark: MI+DO: teils dichte Fruehnebelfelder, dann sonnig, 14 bis 18 Grad, FR: dichtere Wolken, Norden lokale Schauer, 15 Grad, Süden noch sonnig

Kärnten: MI+DO: Fortbestand des schoenen Wetters, teils dichte Frühnebelfelder, 13 bis 18 Grad, FR: nur zeitweise sonnig, aber trocken, 17 Grad

Tirol: MI+DO: Hochdruckeinfluss mit viel Sonne und bis 18 Grad, FR: Nordstroemung mit dichteren Wolken in Nordtirol, 12-17 Grad

Vorarlberg: MI+DO: Fortbestand des schoenen Wetters, teils dichte Frühnebelfelder, 14 bis 18 Grad, FR: dichtere Wolken, lokale Schauer, 13 Grad

Salzburg: MI+DO: nur lokaler Nebel dann sonnig, 14 bis 18 Grad, FR: dichtere Wolken aus Norden, lokale Schauer, 14 Grad moeglich

Oberösterreich: MI+DO: lokal dichter Nebel dann sonnig, 14 bis 18 Grad, FR: allmaehlich dichtere Wolken aus Norden, lokale Schauer, 14 Grad

Niederösterreich: MI+DO: lokal dichter Nebel dann sonnig, 14 bis 18 Grad, FR: bis zum Abend dichtere Wolken aus Norden, lokale Schauer, 16 Grad

Aktuelles bei METEO-data:
Das passende Wetter für Ihre Homepage finden
Sie unter www.meteodata.com

Rückfragen & Kontakt:

Meteo-data GmbH
Tel.: 07666/8799 Fax: 07666/8799-21
Mail to:meteodata@meteodata.com
http://www.meteodata.com
Ein Service von APA/OTS und METEO-data

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WET0001