Die Silberkammer und das Kaiserliche Hofmobiliendepot sind auch heuer wieder bie der langen Nacht der Museen am 5. Oktober dabei.

Wien (OTS) - Im Rahmen der Langen Nacht der Museen bieten wir folgende Sonderprogramme:

Silberkammer

18.30 Uhr, 19.30 Uhr
20.30 Uhr, 21.30 Uhr
22.30 Uhr, 23.30 Uhr:
Kurzführungen zu den wichtigsten Exponaten der Silberkammer

20.00 Uhr, 21.00 Uhr, 22.00 Uhr:
"Tischlein deck dich fürs Staatsbankett"

Die Expertin der Silberkammer, Ingrid Salzer, deckt einen Tisch mit dem originalen Staatsbesuchsgeschirr der Manufaktur Augarten und präsentiert ein Gedeck, wie es zur Zeit Kaiser Franz Josephs die Tafel schmückte. Zwischendurch demonstriert sie die von Generation zu Generation weitergegebene Technik des "Brechens" der Kaiserserviette.

Silberkammer in der Hofburg, Eingang unter der Michaelerkuppel, 1010 Wien http://www.silberkammer.at

Kaiserliches Hofmobiliendepot

Als eine der weltgrößten Möbelsammlungen widmet sich das Museum besonders um die Rettung von Einrichtungen, die für die Designgeschichte Österreichs von Bedeutung sind.

Folgende "gerettete" Ensembles werden in Kurzführungen präsentiert:

19.30 Uhr: Das Ägyptische Kabinett von Kaiserin Maria Ludovica,
um 1810
20.30 Uhr: Die Wohnung der Lucie Rie - eines der Hauptwerke von E.A. Plischke, 1928/29
21.30 Uhr: Das Café Arabia von Oswald Haerdtl, um 1955
22.30 Uhr: Der Wappensaal, eine Bibliothek um 1900

Sonderausstellung "Mies van der Rohe. Möbel und Bauten in Stuttgart, Barcelona, Brünn"

22.00 Uhr: Dr. Gerti Traxler, Designexpertin des Dorotheums, spricht über Mies van der Rohe als Möbeldesigner und über den Marktwert der Exponate

24.00 Uhr: Führung durch die Ausstellung

Kaiserliches Hofmobiliendepot, Andreasgasse 7, 1070 Wien http://www.hofmobiliendepot.at

Rückfragen & Kontakt:

Schloß Schönbrunn Kultur- und BetriebsgesmbH
Mag. Josefa Haselböck
A-1130 Wien
Tel: +43-1-81113-225
Fax: +43-1-81113-334
wachtl@schoenbrunn.at
Internet: http:// www.schoenbrunn.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0009