4. Wiener Seniorentag im Wiener Rathaus

Wien (OTS) - Bereits zum vierten Mal findet im Rahmen des Internationaler Tages der Älteren Generation am 1. Oktober 2002, von 10 bis 18 Uhr, in der Volkshalle und im Arkadenhof des Wiener Rathauses der Wiener Seniorentag statt. Bei freiem Eintritt präsentieren über 50 Vereine und Institutionen ihre "Freizeit-Aktiv-Angebote" für Wiener SeniorInnen. Die Seniorenverbände und -initiativen informieren über ihre Aktivitäten und laden zum Mitmachen ein. Von Fitness und Sport über den großen Bereich der Gesundheit bis zu den vielfältigen Möglichkeiten der Bildungsangebote können von den Fachleuten vor Ort detaillierte Informationen bezogen werden.

Außerdem stehen Diskussionsveranstaltungen wie z.B. um 14.00 Uhr "Die Kultur des Teilens" mit Dr. Rotraud Perner oder "Aktuelles zum Thema Anonymität" von Experten der Bank Austria Creditanstalt auf dem Programm

Zur Unterhaltung wird ein reichhaltiges Bühnenprogramm geboten. So geben das Margaretner Zitherquartett, die echt Wiener Heurigenschrammler, eine Westerntanzgruppe zahlreiche musikalische Gustostückerln zum Besten. Höhepunkt ist dann um ab 17.00 Uhr Beate Sunny mit ihrer One-Woman-Show - "Edith Piaf wiederentdeckt".

Der 4. Wiener Seniorentag wird vom Kuratorium Wiener Pensionistenwohnhäuser "Häuser zum Leben", der Wiener Städtischen Versicherung sowie Bank Austria - Creditanstalt unterstützt. (Schluss)bz

Rückfragen & Kontakt:

stadt wien marketing service gmbh
Barbara Schwarzinger
Medienabteilung
Tel.: (01) 3198200-0
schwarzinger@wien-event.at
http://www.wien-event.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SWM0001