Linie 1A wegen Bauarbeiten kurzgeführt

Wien (OTS) - Ab Dienstag, 1. Oktober 2002, werden die Busse der Linie 1A für die Dauer von etwa 6 Wochen nur zwischen dem Schottentor und dem Stephansplatz unterwegs sein. Grund für die Kurzführung sind Bauarbeiten in der Schulerstraße.

Für Fahrgäste zwischen Stephansplatz und Stubentor benützen Sie bitte ersatzweise die Linie U3. (Schluss) wstw

Rückfragen & Kontakt:

Maria Höller
Wiener Linien GmbH & Co KG / Pressestelle
Tel.: 01/7909-42203
Fax: 01/7909-42209
mailto: maria.hoeller@wienerlinien.co.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WSP0003