Die Gewinner des 1. FM4-Literaturwettbewerbs "Wortlaut"

Wien (OTS) - Insgesamt waren es über 500 Einsendungen zum Thema "Alles inklusive", die von einer redaktionellen Vorjury in tagelangen Lese-Sessions "vorgesiebt" wurden. Es wurde diskutiert, gestritten, Herzblut verschüttet - bis 16 Texte übrig blieben, die dann an die "richtige" Jury gingen: Christoph Grissemann (Salon Helga/FM4), Kathrin Resetarits (Regisseurin, Schauspielerin), MC Flip (Texta) und Ruth Schink (Werbetexterin/Online-Kulturjournalistin).****

Die Gewinner:

1.Platz: Doris Mitterbacher mit "Muss Ja Alles Inklusive Sein" (gebürtige Oberösterreicherin, lebt in Wien)

2. Platz: Monique Schwitter mit "rummachen" (gebürtige Züricherin, lebt als Schauspielerin in Graz)

3. Platz: Elisabeth Kristöfel mit "Alles inklusive" (gebürtige Grazerin, lebt in Wien-Umgebung)

4. Platz: Markus Breitinger aus Ravensburg (Deutschland)

5. Platz: Hannes Klein aus Güssing

6. Platz: Karl Hofbauer aus Graz

7. Platz: Thoma Zahel aus Stockerau ex aequo Christian Hostomsky aus Wien 18

9. Florian Plangger aus Breitenbach ex aequo Angelika Sommer aus Radfeld

Die Geschichten können von der FM4-Homepage runtergeladen werden unter: http://fm4.orf.at/connected/97636/main

Am Sonntag werden die Sieger im Gasthaus Vorstadt geehrt. FM4 lädt herzlich ein zur Preisverleihung mit anschließender Party. Sie findet statt am Sonntag, den 29. September 2002, ab 20.00 Uhr, im Gasthaus Vorstadt, Herbststraße 37, 1160 Wien.

Die drei Erstplatzierten werden aus ihren Texten vorlesen, FM4 DJs versüßen den Abend, und ums säuerliche i-Tüpferl kümmern sich die Herren Grissemann und Stermann mit einer kurzen Leseprobe aus ihrem neuen Buch "Willkommen in der Ohrfeigenanstalt".

Der Eintritt zum literarischen Fest ist frei!

Rückfragen & Kontakt:

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit FM4
Petra Havel
petra.havel@orf.at
Tel.: 01/501 01/16446

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0004