Montag, 30. September: SJ-Medienaktion "Dosenschießen gegen Blau-Schwarz"

Medienaktion "Zeitbombe Jugendarbeitslosigkeit"

Wien (SK) Die SJÖ und die SJ Wien halten am Montag, den 30. September 2002, eine Medienaktion unter dem Motto "Dosenschießen gegen Blau-Schwarz" ab. Es soll auf die rapide gestiegene Jugendarbeitslosigkeit unter der blau-schwarzen Regierung aufmerksam gemacht werden. Die Medienaktion ist Auftakt zu einer bundesweiten Informationskampagne der SJÖ unter dem Titel "Zeitbombe Jugendarbeitslosigkeit". ****

Zeit: Kommenden Montag, 30. September 2002, 10 Uhr
Ort: Ballhausplatz, 1010 Wien

Die VertreterInnen der Medien sind herzlich eingeladen. (Schluss) mp

Rückfragehinweis: Sozialistische Jugend Österreich,
Wolfdietrich Hansen, +43 (0)699 19 15 48 04

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0001