Raub in Wien 21.,

Wien (OTS) - Am 26.09.2002, gegen 19.00 Uhr, bedrohte ein unbekannter Täter, männlich, ca. 17 Jahre alt, ca. 175 cm groß, blondes Haar, mit Jeanshose und heller Weste bekleidet, eine Kundin, die sich gerade bei der Kassa anstellte, in einer Filiale einer Parfümeriekette mit einem Messer. Von der Kassiererin verlangte er gleichzeitig Geld. Diese sprang jedoch auf und lief zur Filialleiterin. Als beide wieder zurückkamen und den Täter in ein Gespräch verwickelten, entriss er einer Kundin ein Einkaufssackerl und flüchtete aus dem Geschäft. Eine sofort durchgeführte Fahndung nach dem Täter verlief ergebnislos. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand. Die Amtshandlung führt das Bezirkspolizeikommissariat Florisdorf.

Fd/27.09

Rückfragen & Kontakt:

Sicherheit & Hilfe
Ihre Wiener Polizei
Pressestelle

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0001