ÖAMTC: Weitere Straßensperren nach Schneefällen

Auch Glockner und Maltatal-Hochalmstraße gesperrt - Matsch auf Tauern Autobahn

Wien (ÖAMTC-Presse) - Augrund der anhaltenden Schneefälle in den Bergen mussten laut ÖAMTC-Informationszentrale Dienstagvormittag weitere Bergstraßen aus Sicherheitsgründen gesperrt werden.

Über die Großglockner-Hochalpenstraße wurde kurz vor Mittag die Sicherheitssperre verfügt, im Bereich Hochtor lagen 30 Zentimeter Neuschnee. Ebenfalls gesperrt wurde die Maltatal-Hochalmstraße in Kärnten. Der Sölkpaß in der Steiermark war bereits seit den Morgenstunden aus Sicheheitsgründen nicht befahrbar. Für etliche Bergstraßen in West- und Südösterreich waren Schneeketten erforderlich.

Verkehrsbehinderungen durch Schnee meldete die ÖAMTC-Informationszentrale auch von höhergelegenen Autobahnabschnitten. So blieb der Schnee auf der Tauern Autobahn zwischen Flachauwinkel und St. Michael und auf der Brenner Autobahn zwischen Nößlach und dem Brenner liegen.

(Forts. mögl.)
ÖAMTC-Informationszentrale / Gü

Rückfragen & Kontakt:

ÖAMTC-Informationszentrale
Tel.: (01) 71199-0

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAC0003