SPW an Sandburgenbauer Finz: Am Ende verlässt der Sieger den Container!

Wien (SPW) Anlässlich der intensiven Beschäftigung von ÖVP-Wien-Obmann und Sandburgenbauer Alfred Finz mit den SPÖ-Containern beim Burgtheater erlaubt sich der Pressedienst der SPÖ Wien sein Erstaunen darüber zum Ausdruck zu bringen, worüber sich ein Finanzstaatssekretär in Tagen wie diesen den Kopf zerbricht. Wir schlagen ihm vor, sich seinen Parteiobmann Wolfgang Schüssel zum Vorbild zu nehmen, und mehr Gelassenheit an den Tag zu legen. Bezüglich seiner Sorge über die Fluktuation im Container, können wir ihn beruhigen: Am Ende verlässt der Sieger den Container. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ Wien
Tel.:+43/01/53 427-235
mailto: wien.presse@spoe.at
http://www.wien.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DSW0001