BUNDESRATSPRÄSIDENT BIERINGER EMPFÄNGT NABIH BERRI IM PARLAMENT Präsident der libanesischen Nationalversammlung auf Österreich- Besuch

Wien (PK) - Der Präsident der libanesischen Nationalversammlung, Nabih Berri, traf heute Vormittag im Rahmen seiner viertägigen Österreichvisite mit Bundesratspräsident Ludwig Bieringer zusammen. Nabih Berri, der von einer Parlamentarierdelegation begleitet wurde, zeigte sich sehr interessiert am föderalen
Aufbau Österreichs und stellte eine Reihe von Fragen, vor allem hinsichtlich der Mitbestimmungsmöglichkeiten der Länderkammer. Bundesratspräsident Bieringer hieß den Gast herzlich willkommen und erläuterte detailliert die Funktionsweise des Bundesrates
sowie des Zweikammernsystems.

Auf dem Besuchsprogramm von Nabih Berri standen neben seinen Terminen im Parlament - gestern war er mit Nationalratspräsident Fischer zusammengetroffen - Treffen mit Bundespräsident Thomas Klestil, Außenministerin Benita Ferrero-Waldner sowie mit dem ehemaligen UN-Generalsekretär Kurt Waldheim.(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Eine Aussendung der Parlamentskorrespondenz
Tel. +43 1 40110/2272, Fax. +43 1 40110/2640
pk@parlament.gv.at, http://www.parlament.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPA0001