"Wieviel Sicherheit braucht das Netz?" Thema bei Meeting der APA-E-Business-Community

Experten der Unternehmen HP/Compaq, Newmediasales und NextiraOne diskutieren über aktuelle Entwicklungen und innovative Anwendungen

Wien (OTS) - In Sachen IT-Sicherheit klafft in den Unternehmen
eine große Lücke zwischen Anspruch und Wirklichkeit, ergab jüngst eine Studie in Deutschland. Gleichzeitig sind Sicherheitsbedenken bei der Bezahlung noch immer das größte Hindernis für die Entwicklung der virtuellen Einkaufswelt.

IT-Security - Schutz vor Angriffen oder Hürde für Kunden?

Experten von HP/Compaq, Newmediasales und NextiraOne diskutieren gemeinsam mit den Mitgliedern der APA-E-Business-Community über neue Geschäftsmodelle, innovative Anwendungen und aktuellste Markttrends.

PERSÖNLICHE EINLADUNG ERFORDERLICH!

JOURNALISTEN SIND ZU DIESEM EVENT HERZLICH EINGELADEN - BITTE ANMELDEN!

Datum: Donnerstag, 26. September 2002
Ort: Haus der Musik, Wien 1, Seilerstätte 30
Thema: "Security - Wieviel Sicherheit braucht das Netz?" Happy Hour: 18.30 Uhr, Café Cantino
Podiumsdiskussion: 19.30 Uhr, Vortragssaal

Ziel der E-Business-Community von APA-MultiMedia, dem Content-Provider für Portals und Mobile Devices, ist es, im Rahmen monatlicher Treffen mit Präsentationen über Innovationen und Markttrends sowie Podiumsdiskussionen ein schlagkräftiges Netzwerk für erfolgreiches E-Business durch Erfahrungs- und Informationsaustausch zu schaffen.

Die Partner-Unternehmen der E-Business-Community sind:

Rückfragen & Kontakt:

Barbara Rauchwarter
Leiterin Marketing
APA-MultiMedia
Tel: 01/36060/5700
b.rauchwarter@apa.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MMM0002