ÖAMTC: Belagsarbeiten im Autobahnanschluss St. Pölten/Süd

Aus- und Auffahrt in Fahrtrichtung Wien zeitweise gesperrt

Wien (ÖAMTC-Presse) - Von Dienstag (24.09.) bis Donnerstag
(26.09.) werden Belagsarbeiten auf der West Autobahn (A 1) im direkten Bereich der Autobahnanschlussstelle St. Pölten/Süd durchgeführt. Wie der ÖAMTC meldet, sind zeitweise Sperren der Anschlussstelle St. Pölten/Süd (A 1) notwendig. Auf der Autobahn selbst kommt es dadurch zu keinen Behinderungen.

Ab Dienstag, 09.00 Uhr bis Mittwoch, 12.00 Uhr wird die Ausfahrt St. Pölten/Süd in Fahrtrichtung Wien nicht befahrbar sein.

Von Mittwoch, 09.00 Uhr bis Donnerstag, 09.00 Uhr wird dann die Zufahrt von St. Pölten/Süd in Richtung Wien gesperrt.

Während der Dauer der Sperrzeiten können die Autofahrer laut ÖAMTC über den Knoten St. Pölten bzw. über den Anschluss Loosdorf ausweichen.

(Schluss)
ÖAMTC-Informationszentrale / Ko
23.09.02

Rückfragen & Kontakt:

ÖAMTC-Informationszentrale
Tel.: (01) 71199-0

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAC0002