Content-Sonderpaket von APA-MultiMedia zur Nationalratswahl 2002

Umfangreiche Berichterstattung in Text, Bild und Grafik für Web- und WAP-Portale - Vom Wahlkampf bis zur Angelobung

Wien (OTS) - Nach der Entscheidung zu Neuwahlen steht Österreich ein kurzer, aber umso intensiverer Wahlkampf-Herbst bevor. APA MultiMedia bietet dazu im Rahmen der NewsLine ab sofort ein multimediales Informationspaket für Web- und WAP-Portale an. Rund um die Uhr werden die Entwicklung des Wahlkampfes, der Urnengang selbst und die Regierungsbildung bis hin zur Angelobung in Text, Bild und Grafik gecovert.

Das Wahl-Special umfasst unter anderem die laufende Berichterstattung der tagesaktuellen TopNews, Umfrage-Ergebnisse, Zitate, serviceorientierte Berichte zu Wahlrecht und Wahlablauf, Porträts der wichtigsten Politiker sowie Pressestimmen oder Reaktionen aus dem Ausland. Zudem werden auch die Anstrengungen der Kleinparteien, die Auswirkungen auf Wirtschaft und Börsen oder OTS-Aussendungen der Parteien in separaten Rubriken behandelt. Am Wahltag selbst (24. November) werden die wichtigsten Ergebnisse in übersichtlichen Tabellen aufbereitet.

Als weiteren Punkt bietet das Special ein wöchentlich aktualisiertes Ranking der Medienpräsenz der Spitzenkandidaten der Parlamentsparteien. Die Analyse wird von der APA-DeFacto-Tochter MediaWatch durchgeführt. Die Daten werden in einer Textmeldung aufbereitet und mit einer entsprechenden Web-Grafik in das Paket integriert.

Abgerundet wird das Programm durch umfangreiche, informative und interaktive Flash-Grafiken.

Die Meldungspakete werden im Format xml per ftp übermittelt, Flash-Grafiken im swf-Format.

Die Berichterstattung im Sonderpaket beginnt am 23. September 2002 und reicht bis zum Zeitpunkt der Angelobung der neuen Regierung. Im Schnitt sind rund 20 Meldungen pro Tag (rund ein Drittel davon verknüpft mit Bild oder Grafik) im Gesamtpaket zu erwarten.

Rückfragen & Kontakt:

Marcus Hebein
APA-MultiMedia
Redaktionsleiter
Tel.: 01/36060/5800
m.hebein@apa.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MMM0001