Ein Lokal mit Flair, ein Caterer mit Stil, ein Projekt mit Zukunft

Das INIGO in Wien 1

Wien (OTS) - Das INIGO in der Bäckerstraße ist schon längst mehr als ein Geheimtipp in der Wiener Lokalszene. Eine ausgewählte Speisekarte, viele Schmankerln und ein gut sortierter Weinkeller laden zu kulinarischen Erlebnisreisen ein. Das INIGO ist gleichzeitig ein Lokal, das auf Zukunft setzt. Langzeitarbeitslose Menschen finden hier für zwölf Monate einen Arbeitsplatz in Küche oder Service und erarbeiten sich hier wieder die Basis für einen neuen Einstieg auf dem regulären Arbeitsmarkt.

Firmenbuffets die schmecken

Der menschliche und der wirtschaftliche Erfolg geben dem von der Caritas geführten Lokal recht. Das gut besuchte Lokal kann durch gezielte Angebotserweiterung den Erfolg aber noch steigern. So ist das INIGO immer öfter für Firmenfeiern die erste Adresse als Caterer. Ein Buffet vom INIGO - kalt oder warm, mit Bedienung oder nur geliefert - verspricht einen doppelt schönen Abend. Gut zu essen und zu trinken und den Gästen zu vermitteln, dieses Buffet ist auch eine Investition in die Zukunft von Menschen, die auf der Suche nach einem neuen Arbeitsplatz sind. Für Firmen, die jetzt an ihre Weihnachtsfeiern denken, vielleicht gerade der ideale Tipp.

27.September-True Love, Musik und gutes Essen

Aber das INIGO zeichnet sich auch durch besondere Kreativität im Angebot für außergewöhnliche Abende aus. "Am 27. September um 19h30 etwa gibt es TRUE LOVE, eine kulinarische Erlebnisreise mit aphrodisischem Buffet - dazu servieren wir Musik von MONTI BETON, Lovesongs die für Stimmung sorgen", so Elisabeth Mimra, Geschäftsführerin und Sozialarbeiterin im INIGO.
Preis pro Person: 23,50 bzw. 21,10 für Bonuskartenbesitzer

Zehn Jahre INIGO am 18.Oktober

Am 18. Oktober ab 19 Uhr feiert das INIGO - 10 Jahre Arbeitsprojekt mit einem MULTI KULTI Buffet - so bunt wie unsere Belegschaft!!! "Wir freuen uns auf alle Besucher die mit uns anstoßen wollen Buffet um nur 15 Euro, und einem Gläschen Sekt gratis dazu", so Geschäfstführerin Mimra

INIGO, 1010 Wien, Bäckerstraße 18, 512 74 51 50, www.inigo.at Geöffnet: Montag-Samstag: 08:30-24:00 h, Sonntag 10:00-16:00 h, Warme Küche bis 1 Stunde vor Sperrstunde.
Gutes besonders günstig: Zum Beispiel täglich 2 Menüs (eines vegetarisch) um nur 5,30 EURO
Special: kulinarische Erlebnisreisen, Juniorkarte, wechselnde Spitzenweinkarte, Getreide- und Gemüsegerichte, Stammkunden-Bonus-Karte (bis 10 Prozent Rabatt),

Für nähere Informationen steht Geschäftsführerin Elisabeth Mimra unter 01/512 74 51/50 gerne zur Verfügung.

Rückfragen & Kontakt:

Peter Wesely,
Pressesprecher Caritas der Erzdiözese Wien
01/87812/221

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CAR0009