The dZihan & Kamien Ochestra-Generalprobe mit FM4-Hörern

Freitag, 27.9., im Funkhaus Wien

Wien (OTS) - Anlässlich der Veröffentlichung ihres zweiten Albums "Gran Riserva", das am 28.9. im Wiener Porgy & Bess präsentiert wird, wurde ein völlig neues Konzept der Live-Umsetzung geschaffen - die beiden Künstler werden von einem achtköpfigen Streicherensemble und einer elfköpfigen Band begleitet. Ein einmaliger Event, der so nicht mehr so bald oder vielleicht auch gar nicht mehr zu sehen und zu hören sein wird!

Die Proben des "The dZihan & Kamien Orchestra" finden im Wiener Funkhaus statt - am Freitag, 27.9. - einen Tag vor der Albumpräsentation - gibt es eine Generalprobe im kleinen Kreis, zu der FM4-Hörer exklusiv eingeladen sind. Die Tickets werden ab dem 23.9. auf FM4 verlost. An diesem Abend werden Songs aus dem gesamten dZihan & Kamien Repertoire live umgesetzt "Orchestra meets Electronica meets Band". Bei den Musikern handelt es sich um absolute "Traummusiker". Der Percussionist Sammy Figueroa war unter anderem mit Miles Davis am Start, Ahmet Misirli ist ein "Monster", was die orientalischen Percussions betrifft. Der Drummer Andrew Small ist Sideman von Moloko und Massive Attack und welche Besonderheit ein Streicher Ensemble aus Istanbul und eine Brass Section ebenfalls aus Istanbul hat, ist auch klar.

FM4 überträgt die Session im Borgy & Bess in einem der nächsten "FM4-Spielzimmer"(genaues Sendedatum steht noch nicht fest); am 29.9. gestalten dZihan & Kamien ein "FM4-Liquid Radio"; außerdem wird es im "FM4-Soundpark" (http://fm4.orf.at/soundpark) einen Remix-Contest mit dZihan & Kamien-Samples geben.

Die Album-Präsentation im Borgy & Bess
Samstag, 28.Sept. 2002 24:00 Uhr
The dZihan & Kamien Orchestra

Drei Jahre nach ihrem weltweit von Kritik und Publikum gleichermaßen geliebten Album "Freaks & Icons" erscheint nun am 30.September 2002 auf Couch Records das neue Studio-Album von Vlado dZihan und Mario Kamien alias dZihan & Kamien.

Das Duo arbeitete ein Jahr lang zwischen Wien, der Toskana, London und Istanbul mit Musikern der Istanbuler Musikszene, den Vätern dZihan und Kamien, drei Vokalisten/ innen und der Percussion-Legende Sammy Figueroa. Das Resultat: "Gran Riserva", das dZihan & Kamien vor allem als eine Art "New Translation" verstehen. Ein eigenständiger Umgang mit dem Element Musik und eine Weiterentwicklung ihres musikalischen Erbes, ein gezieltes Loslösen von den vorhandenen Matrizen. Der Arbeitsprozess dieser Produktion begann mit der Entdeckung einiger Originaltapes der Väter aus den 60/70er Jahren. Man sampelte einige dieser Tapes und veranstaltete mehrere Aufnahme-Sessions, die bewusst im Stil der damaligen Zeit aufgenommen wurden um bei all der Elektronik eine gewisse analoge Mystik zu schaffen.

Rückfragen & Kontakt:

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit FM4
Petra Havel
petra.havel@orf.at
Tel.: 01/501 01/16446

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0006