Grüne: Einladung zur Verleihung des diesjährigen Journalistinnenpreises "Die Spitze Feder"

Donnerstag, 26. September um 19:00 Uhr

Wien (Grüne) - Die Spitze Feder ist ein Preis für engagierte Journalistinnen, denen kritische Berichterstattung im Demokratie-, Menschenrechts- und Frauenbereich ein Anliegen ist. In einer Zeit, in der journalistische Freiheit und die Notwendigkeit von Kritik an herrschenden Strukturen zunehmend in Frage gestellt werden, soll der Mut zur Auseinandersetzung mit Themen, die nicht unbedingt immer dem "Meinungs-Mainstream" entsprechen, unterstützt und gefördert werden.

Monika Vana, Grüne Landtagsabgeordnete und Preisstifterin: "Ich stifte diesen Preis, um jene Frauen zu fördern, die durch ihr publizistisches Wirken engagiert und pointiert gesellschafts- und frauenpolitische Anliegen transportieren, und um junge Journalistinnen zu ermutigen, ihre Feder spitz zu gebrauchen."

Dr. Monika Vana, die Grüne Stadträtin Mag. Maria Vassilakou und das Frauen-Netzwerk-Medien laden daher herzlich zur diesjährigen Verleihung des Journalistinnenpreises "Die Spitze Feder" ein:

Wann: Donnerstag, 26. September, 19:00 Uhr
Wo: Galerie M-Art, 1010 Wien, Börseplatz 3
Die Festrede hält: Dr. Irene Suchy, ORF-Ö1
Musikalische Gestaltung: Margit Schoberleitner und Maria Meller Anschließend Buffet

UAwg: margit.jacobson@gruene.at, tel. 4000-81825

Wir freuen uns auf Ihr/euer Kommen!

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat des Grünen Klubs im Rathaus
Tel.: 01/4000-81814
http://wien.gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GKR0006