Beachvolleyball: Saisonschluss am Parhamerplatz

Wien (OTS) - Für alle, die sich im Sommer bereits von Thomas,
Irene oder Markus tolle "Profi-Tipps" geholt haben oder einfach mal ausprobieren wollen, ob Beachvolleyball etwas für sie ist, gibt es von 25. bis 27. September jeweils von 14 bis 17 Uhr ein letztes Mal die Möglichkeit, ihr Können für die nächste Saison unter Anleitung zu perfektionieren:

o 17., Parhamerplatz 5/Spitzackergasse 4
Kostenloses Training für Anfänger und Fortgeschrittene
(findet bei Regen nicht statt)
Gefördert durch den Fonds "Spielräume schaffen"
Info und Voranmeldung für Gruppen:
Gebietsbetreuung 17-18;
Gehmayr Sabine, Tel.: 48 59 882,
mailto: gb17-18@dienste.wien.at
Die Benützung des Platzes ist heuer noch bis
31. Oktober möglich.
(Schluss) red/rr

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Gebietsbetreuung Kalvarienbergviertel
im Auftrag der Stadt Wien - MA 25
Tel.: 485 98 82 - Fax: 480 21 03
mailto: gb17-18@dienste.wien.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0007