Internetcomedy.info mit Wahlsatire!

Wien (OTS) - "Wussows wieder ein Paar?" "Ist Grönemeyer Rühmanns Sohn?" Plus: "Die Wahlcomedy aus Österreich" etc... Die erste Ausgabe des satirischen Wochenmagazins "InternetComedy.INFO" ist da! Abzurufen unter: http://www.internetcomedy.info. Die Internetzeitung für Österreich, Deutschland und die Schweiz.

Frei erfundene, "brandaktuelle" Stories und Interviews sollen für Unterhaltung sorgen. Dazu Audio-Files. Demnächst Videos und tatsächlich geführte Star-Interviews - freilich mit eher ungewöhnlichen Fragen...

Herausgeber Gerald Vukits (34): "Wir veröffentlichen in der Regel nicht unbedingt das, was Stars oder Betroffene sagen, sondern das, was sie sich vielleicht denken (könnten)... Wahr ist, daß wir einige Stars persönlich kennen gelernt haben und meinen, daß oft das wahr ist, was nicht gesagt wird... Mit Internetcomedy.info wollen wir überzeichnen, aber niemanden beleidigen. Humor ist jedenfalls dann besonders gut, wenn er einen wahren Kern hat. Wir denken, daß die Wahrheit mitunter in der Satire liegen kann."

Internetcomedy.info erscheint jeden Freitag Morgen mit neuen Stories. Bei besonders wichtigen Anlässen sind Aktualisierungen jederzeit möglich. Als "Wahlzuckerl" für Österreich gibt es auf "InternetComedy.INFO" ab sofort die Wahlsatire "Wahl2002.at" - u.a. mit Jörg Haider (als Parodie...), Frank Sinatra (als neuen FPÖ-Chef) sowie das (angebliche) Politik-Comeback von Fred Sinowatz und Rudolf Kirchschläger uvm.

Weitere (wahre) Informationen gibt es auf http://www.Internetcomedy.info in der Rubrik "Presse".

Viel Spaß und einen schönen Tag, Ihr Internetcomedy.info-Team

Rückfragen & Kontakt:

Internetcomedy.info
Ansprechpartner: Gerald Vukits
Tel. aus Österreich: 0676/312-52-01
Tel. aus Deutschland: 0043/676/312-52-01
my1@chello.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0002