ORF LANDESSTUDIO NIEDERÖSTERREICH: NAHAUFNAHME - NADJA MADER IM GESPRÄCH MIT WERNER SOBOTKA

Sendung: Sonntag, 29. September 2002, 9.04 bis 10.00 Uhr, Radio NÖ

St. Pölten (OTS) - Der Schauspieler, Kabarettist und Regisseur Werner Sobotka verbrachte seine Jugend in Mödling, wo er mit 16 Jahren noch während der Schulzeit die Kabarettgruppe "Die Hektiker" gründete. Mit ihr ist er bis heute - bereits seit 20 Jahren -erfolgreich in ganz Österreich unterwegs. Daneben ist Sobotka auch Schauspieler am Theater und wirkte in zahlreichen Fernsehfilmen und -Serien mit. Als Regisseur schließlich ist er in Deutschland, der Schweiz und in Österreich tätig - beispielsweise im Kabarett Simpl, wo Sobotka bereits neun Programme gestaltet hat, oder in Amstetten, wo er beim Sommertheater engagiert ist.

Im Gespräch mit Nadja Mader erzählt Sobotka aber nicht nur über seinen beruflichen Werdegang und die harte Arbeitin der Unterhaltungsbranche, sondern zeigt auch private Seiten: So hat er bis heute eine sehr enge Beziehung zu Mödling, der "Stadt seiner Jugend", wo seine Eltern daheim sind.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Michael Koch
ORF Landesstudio Niederösterreich
Telefon: 02742 / 2210 - 23 754

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NOA0001