BIOMAY emittiert Gewinnwertpapier

Anleger werden durch BÜRGES-Kapitalgarantie unterstützt. - Frei für Freitag-Zeitungen

Wien (OTS) - Ein Viertel der EU-Bevölkerung (80 Millionen
Menschen) leidet an Allergien - Tendenz steigend. Gut zwei Drittel der Betroffenen reagiert auf Blütenpollen. Die häufigsten Krankheitsbilder sind Heuschnupfen, Asthma und Hautausschläge.

Das Wiener Forschungsunternehmen BIOMAY entwickelt und stellt sogenannte rekombinante Allergene her, die Ausgangsbasis für Allergietests sind. Zukünftig sollen diese Allergene auch bei der Herstellung von Heilmitteln für Allergiker Anwendung finden.

BIOMAY emittiert jetzt ein Gewinnwertpapier, das am Dritten Markt an der Wiener Börse notieren wird. "Seit Bestehen des "Produktes" Gewinnwertpapier (1999) konnten damit bislang 13 Kleinunternehmen an die Börse gebracht werden. Noch in diesem Jahr sollen zwei weitere Unternehmen den Sprung in den Kapitalmarkt schaffen", zeigt sich H. Dorn, Geschäftsführer der BÜRGES, zufrieden.

Das Gewinnwertpapier bietet Anlegern durch die direkte Beteiligung am Gewinn des Unternehmens die Chance auf überdurchschnittliche Renditen bei gleichzeitiger Sicherheit für das eingesetzte Kapital, denn die mit einer Bundeshaftung ausgestattete BÜRGES Eigenkapitalgarantie gewährleistet pro Privatanleger bis EUR 20.000,-zu 100%, gegenüber institutionellen Anlegern und für darüber hinausgehende Beträge zu 50%.

P. Hanke, Vorstand der BIOMAY: "Durch die weltweit gesicherten Patente ergeben sich durch bestehende Verwertungsverträge langfristige Zulieferungen - mit fixen Einnahmen. Gemeinsam mit dem Gewinnwertpapier können wir die Forschung im Sinne der Gesundheit weiter vorantreiben."

"Für Kleinunternehmen, die Kapitalbedarf zwischen EUR 0,4 Mio und EUR 2 Mio haben, ist diese Form der Kapitalbeschaffung ein vernünftiges Finanzierungsinstrument", sagt C. Stein von der BÜRGES.

BIOMAY Emmision
Emmissionsvolumen EUR 1,815.000,-
Stückelung EUR 1.000,-
Zeichnungsfrist 23.09 bis max. 08.11
Gewinnanteil 20%
Anlegerrendite Erwartet werden 10% p.a.
Ausgabekurs 100%
Zahlstelle: Österreichische Volksbanken

Die BÜRGES Förderungsbank ist ein Unternehmen des Bundesministeriums für Wirtschaft und Arbeit und unterstützt die Finanzierung von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU).

Rückfragen & Kontakt:

Herr Mag. Christian Stein,
Tel.: 01/ 214 75 74 -260
BÜRGES Förderungsbank,
1020 Wien, Taborstraße 10,
cstein@buerges.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0004