Presse-Gespräch Österreichischer Rechtsanwaltskammertag

Wien (OTS) - am Donnerstag, den 26. September 2002
um 10:00 Uhr

in der Wirtschaftskammer Burgenland
"Sitzungssaal Mitte", 2. Stock
Robert Graf-Platz 1
A-7000 Eisenstadt

Der Österreichische Rechtsanwaltskammertag lädt die Vertreter der Medien anlässlich des Delegiertentages 2002 recht herzlich zu einem Pressegespräch.

IHRE GESPRÄCHSPARTNER SIND:

Dr. Klaus Hoffmann
(Präsident des Österreichischen Rechtsanwaltskammertages)
Dr. Gerhard Benn-Ibler
(Vizepräsident des Österreichischen Rechtsanwaltskammertages)
Dr. Thomas Schreiner
(Präsident der Rechtsanwaltskammer Burgenland)

THEMEN:

1. Vorschläge der Rechtsanwälte:
- Anwaltspflicht bei Scheidung
- Legal Audit
- Anwaltsvergleich

2. Allgemeine Rechtspolitik:
- Strafprozessreformgesetz
- Außer Streit
- Berufsrecht der Rechtsanwälte

3. Neuwahlen des ÖRAK-Präsidiums:
- Dr. Hoffmann - persönliche Gedanken zum Abschied

Rückfragen & Kontakt:

Österreichischer Rechtsanwaltskammertag
Öffentlichkeitsarbeit / Mag. Evelyn Thum
Rotenturmstraße 13, A-1010 Wien
Tel: 01/535 12 75 DW 15, Fax: DW 13
thum@oerak.at
Homepage: http://www.oerak.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0001