Kadenbach: Massenarbeitslosigkeit und Konjunktureinbruch sind das Ergebnis des blauschwarzen Belastungskurses

Erst jetzt, wo Schüssel selbst um seinen Job zittert, startet er Aktivitäten zur Arbeitsplatzsicherung - viel zu spät und viel zu wenig

St. Pölten, (SPI) - Auch im August ist wie in den vorangegangenen Monaten die Arbeitslosigkeit weiter gestiegen. So waren mit 34.591 Arbeitslosen in Niederösterreich um 18,3 Prozent mehr Menschen als im Vergleichszeitraum des Vorjahres ohne Job. Damit liegt NÖ über dem österreichweiten Anstieg, der sich bei einem Plus von 16,6 Prozent befindet. "Für die Sozialdemokraten hat sowohl bundesweit als auch landesweit die Bekämpfung der Arbeitslosigkeit und die Belebung der Wirtschaft oberste Priorität. Als Maßnahmen sind eine Steuerentlastung für kleine und mittlere Einkommen, die Förderung von Unternehmen, die jetzt in ihren Betrieb investieren, sowie Investitionen in die öffentliche Infrastruktur geplant", erläutet Kadenbach die Pläne der SPÖ. Gerade Krisenzeiten benötigen eine stabile und engagierte Regierung. Kadenbach: "Wie instabil und chaotisch die derzeitige Regierung ist, hat man ja deutlich genug präsentiert bekommen. Schüssel geht nun mit einem verbrauchten und gescheiterten Team in die Wahl und hat auch noch die Haider-Chaos-Truppe im Rucksack. Die Krise am Arbeitsmarkt und die Wirtschaftsflaute können aber nur mit Stabilität und vollkommener Neuausrichtung der politischen Prioritäten in den Griff bekommen werden."****

Vorliegende Wirtschaftsdaten deuten bereits auf eine Verzögerung des Aufschwungs hin. "Massenarbeitslosigkeit und Konjunktureinbruch sind Ergebnis des blauschwarzen Belastungskurses. Erst jetzt, wo Schüssel selbst um seinen Job zittert, startet er erste Aktivitäten - viel zu spät und viel zu wenig", so die Landesgeschäftsführerin der NÖ Sozialdemokraten, LAbg. Karin Kadenbach, abschließend.
(Schluss) fa

Rückfragen & Kontakt:

Landtagsklub der SPÖ NÖ
Mag. Andreas Fiala
Tel: 02742/9005 DW 12794
Handy: 0664 20 17 137
andreas.fiala@noel.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN0003