Aviso: Grüne PK - "GATS und die Folgen für das Schulwesen"

Wien (Grüne) - * Donnerstag, 19. September 2002 10:00 Uhr

Die Grüne Gemeinderätin Susanne Jerusalem lädt ein
auf Zukunfts-Szenarien der "Schönen Neuen Schulwelt"

Thema: "Wenn GATS kommt, bleibt im Wiener Schulwesen kein Stein auf dem anderen" Schöne Neue Schulwelt:
- Luxusschulen für die Geldelite
- Öffentliche "Restschulen" für einkommensschwache MigrantInnen, AlleinerzieherInnen, Mehrkindfamilien, BilliglohnarbeiterInnen
- Sonderangebote für den Mittelstand
- Lohndumping für die PädagogInnen

GATS: General Agreement on Trade in Services = Allgemeines Übereinkommen über den Handel mit Dienstleistungen

Ort: Restaurant fish& orange, 1., Ebendorferstraße 10

Termin: Donnerstag 19.9.2002 10:00 Uhr

Wir laden die VertreterInnen der Medien herzlich dazu ein.

Rückfragen & Kontakt:

Pressebüro
Mag. Rudi Leo
rudi.leo@gruene.at
4000/81821
wien.gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GKR0001