Autofreier Tag auch in Meidling: Einladung zum "Vienna Village Run" am Sonntag, dem 22. September

BV-Hezucky: "Meidlings Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutzprogramm der Stadt Wien"

Wien (SPW-K) - Dieser gesamteuropäische Aktionstag steht ganz
im Zeichen "Mobil - ohne eigens Auto", das diesjährige Motto des autofreien Tages lautet "Sanft mobil Freizeit genießen." Die Benutzung umweltfreundlicher Mobilitätsformen, wie z.B. zu Fuß gehen, Laufen, Radfahren oder Benutzung der Öffis trägt wesentlich zum Umwelt- und Klimaschutz bei, da Energie und Emissionen gespart werden.

Dazu der SPÖ-Bezirksvorsteher des 12. Bezirkes, Herbert Hezucky:
"Gemeinsam mit anderen Fraktionen der Meidlanger Bezirksvertretung zeigen wir, dass man die Stadt auch mit sanfter Mobilität erobern kann. In Zusammenarbeit mit dem ASKÖ und Sport Union veranstalten wir auch einen Familienlauf, der auf fünf Kilometer Länge durch Meidling und Hietzing führt. Alle Sportbegeisterten, ob Hobby- oder Profisportler, sind eingeladen an diesem autofreien tag ein Zeichen für die Umwelt zu setzten - Mitmachen kann dabei Jede/r!"

Neben den üblichen Einzel-Wertungsklassen wird auch eine Familienwertung durchgeführt. Ein Familienteam besteht aus mindestens drei Teilnehmern einer Familie aus mindestens zwei unterschiedlichen Generationen, gewertet werden die dreie besten Platzierungen in der jeweiligen Wertungsklasse.

Anmeldungen werden von der SPÖ Meidling gerne entgegengenommen und weitergeleitet:
Tel: 813 42 54, E-Mail: wien.meidling@spoe.at, die Startgebühr beträgt 10 Euro, die Teilnahme am Kinderlauf ist gratis. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ Klub Rathaus, Presse
Ernst Wernsperger-Budai
Tel.: (01) 4000/81941
Fax: (01) 4000/99/81941
email: ernst.budai@spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DS10001