Neuwahlen: Bundesvorstand der "Demokraten" tagt heute in Wien

Fußi: "Hoffe, dass wir heute zu einer Entscheidung kommen, wir werden es uns nicht leicht machen!"

Wien (OTS) - Der Bundesvorstand der "Demokraten" entscheidet heute abend über ein Antreten bei den Nationalratswahlen im November. Fußi:
"Die Entscheidung ist offen. Wesentliche Teile sind der Meinung, dass wir uns auf Niederösterreich und die kommenden Landtagswahlen konzentrieren sollten, andere Teile -zu denen ich gehöre- sind der Meinung, dass wir es den Wählern schuldig sind, eine Alternative anzubieten. Es wird auf jeden Fall spannend!"

Zu den Spekulationen rund um eine gemeinsame Kandidatur mit den "Neuen Liberalen" unter ihrem Vorsitzenden Alexander Zach meinte Fußi: "Wir verstehen uns mit unserer Schwesterpartei außerordentlich gut. Wir sind ja bereits in den 90ern einen gemeinsamen Weg gegangen, den Heide Schmidt dann letzlich verlassen hat. Nun sehe ich eine neue Chance ein liberal-demokratisches Projekt aufzubauen. Die Entscheidungen darüber haben jedoch die jeweiligen Gremien und nicht Alexander Zach und ich zu treffen!"(SCHLUSS)

Rückfragen & Kontakt:

Die Demokraten
BV Rudolf Fußi
Tel.: ++43 699 105 032 53
office@die-demokraten.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DEM0001