Ungarn - Aktuelle Veranstaltungen

Wien/Budapest (OTS) - - Fest der Reben und des Weines in Pécs 22. Sept. 2002

Südtransdanubien ist mit Pécs, Siklós und Villány eines der historischen Weingebiete Ungarns. Das Fest umfaßt die Vorstellung der regionalen Weine, Weinleseumzug, Kunsthandwerk und Folklore sowie einen Weinlese-Straßenball in der Altstadt des Weltkulturerbes der UNESCO.

Informationen: Kulturzentrum des Komitata Baranya. H-7623 Pécs, József Attila u. 10. Tel. 0036/72/311036, Fax 0036/72/211167, nepmuv@matavnet.hu, Internet: http://www.mmi.hu

- Europäisches Weinliederfestival in Pécs 27.-30. Sept. 2002

Zum achten Mal findet heuer eines der schönsten Festivals Ungarns, das an das Fest der Reben und des Weines anschließt. Männerchöre und Vokalensembles aus aller Welt präsentieren in diesem Tagen das vielfältige Liedgut rund um den Wein. Eröffnet wird das Festival im historischen Batthyány-Keller, die Festkonzerte kommen im Nationaltheater und auf dem Széchenyi-Platz im Herzen der Stadt zu Aufführung.

Informationen: Männerchor Pécs Stiftung. H-7621 Pécs, Szinház tér 2. 0036/72/510669, Fax 0036/72/510644, pkk@mail.pserve.hu, Internet: http://www.pserve.hu/kultur

- Weintage in Mór 4.-6. Oktober 2002

Das mittelungarische Städtchen Mór ist eines der bekanntesten Weinzentren Ungarns. Die Weintage von Mór zählen zu den ältesten Veranstaltungen dieser Art und finden seit 1934 statt. Auf dem Programm stehen ein Weinleseumzug, ein Tag der offenen Kellertüren in der Weingasse, die Wahl der Weinkönigin, aber auch ein internationales Blasmusiktreffen, verschiedene Folkloreveprogramme, Reitershows und Feuerwerk.

Informationen: Veranstaltungsbüro für öffentliche Bildung. H-8060 Mór, Szent István tér 5. Tel. 0036/22/560114, Fax 0036/22/407255, koszimor@mail.datatrans.hu

- Internationales Harfenfestival in Gödöllö 8.-13. Oktober 2002

Bereits zum vierten Mal bildet das Königliche Schloß Gödöllö unweit von Budapest, den festlichen Rahmen für Konzerte der besten Harfenspieler der Welt. Das Schloß, einst im Besitz der Familie Grassalkovich und später als Geschenk an Franz Joseph und Elisabeth vermacht, zählt zu den schönsten Barockschlössern Ungarns und wurde in den letzten Jahren vorbildlich renoviert.

Informationen: Jakobi Koncert Kft. H-1032 Budapest, Gyenes u. 3. Tel./Fax 0036/28/420331, titkarsag@kiralyikastely.hu, Internet: http://www.kiralyikastely.hu

- Kunstfestival Barocke Nostalgien in Györ Oktober 2002

Ganz im Zeichen des Barock steht die schönste Barockstadt Ungarns im Monat Oktober. In den barocken Innenhöfen, Palais und Kirchen finden Musik- und Tanzveranstaltungen, bildende Kunst sowie Umzüge der Zünfte statt. Dazu gibt es kulinarische Schmankerln aus der üppigen Zeit des Barock.

Informationen: Zichy-Schloß Familieninstitut. H-9022 Györ, Liszt Ferenc út 20. Tel. 0036/96/311316, Fax 0036/96/320289, zichy-palota@different.hu, Internet:
http://www.different.hu/zichy-palota

Rückfragen & Kontakt:

Ungarisches Tourismusamt
A-1010 Wien, Opernring 5
Tel.: 01/585 20 12-13,
Fax: 01/585 20 12-15.
ungarn@ungarn-tourismus.at,
Internet: http://www.hungarytourism.hu,
http://www.travelport.hu

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HUN0001