Pressekonferenz: Forderungen der Landwirtschaft zur EU-Erweiterung

Landwirtschaftskammer-Präsidenten pflanzen "Europa-Baum"

Wien (AIZ) - Der Vorsitzende der Präsidentenkonferenz der Landwirtschaftskammern, Rudolf Schwarzböck, wird am Mittwoch, dem 11.09., um 18.00 Uhr, im Rahmen einer Pressekonferenz die Forderungen der heimischen Landwirtschaft zur EU-Erweiterung präsentieren. Die Pressekonferenz findet beim Heurigen "Mayer am Pfarrplatz", (Raum "Veranda", 1190 Wien, Pfarrplatz 2) statt. Davor werden um 17.00 Uhr die Präsidenten der Landwirtschaftskammern der Bundesländer als Zeichen für die positiven Kraft der EU-Erweiterung den "Europa-Baum" pflanzen. Diese Aktion findet im 19. Bezirk, Ecke Krapfenwaldgasse/Schreiberweg statt. Zu beiden Terminen wird ein Bustransfer organisiert. Der Bus fährt um 16.30 Uhr vor dem Café Landtmann ab, Anmeldungen dafür sind unter der Telefonnummer 01/53 441 DW: 8520 oder 8523 oder per E-Mail unter j.siffert@pklwk.at möglich.

Rückfragen & Kontakt:

AIZ - Agrarisches Informationszentrum, Pressedienst
Tel: 01/533-18-43, pressedienst@aiz.info
http://www.aiz.info
FAX: (01) 535-04-38

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AIZ0002