Brauner: Riesenansturm bei Tierschutzaktionstag in Schönbrunn

Großes Interesse am neuen Reptilienatlas der MA 60 - zum Selbstkostenpreis bei der MA 60 zu bestellen

Wien (OTS) - Ein großer Erfolg wurde der Tierschutzaktionstag des Veterinäramtes der Stadt Wien, MA 60, im Tiergarten Schönbrunn am gestrigen Sonntag: Knapp 15.000 BesucherInnen stürmten die Infostände der MA 60 und informierten sich über die neuesten Entwicklungen im Bereich des Tierschutzes und über die "Sinnvolle Beschäftigung mit Tieren und für Tiere", gleichzeitig auch das Motto des Tierschutzaktionstages. Die Eröffnung nahmen Schönbrunn-Direktor Dr. Helmut Pechlaner und Wiens Stadträtin Mag. Renate Brauner vor.

Vor allem vom großen Interesse der BesucherInnen zeigte sich Wiens Stadträtin Renate Brauner angetan: "Die WienerInnen nehmen das ausgezeichnete Service des Veterinäramtes bei allen Gelegenheiten begeistert an. Und sie zeigen damit, dass ihnen Tierschutz sehr am Herzen liegt, was wiederum den Ruf Wiens als eine der tierfreundlichsten Metropolen der Welt bestätigt."*****

Im Zuge des Aktionstages wurden in Schönbrunn während des gesamten Tages an verschiedenen Punkten des Tiergartengeländes Stationen eingerichtet. Der Gedanke dieses Aktionstages umfasste dabei sowohl Informationen über Fragen der Tierhaltung und des Tierschutzes durch AmtstierärztInnen und ZoologInnen aber auch praktische Vorführungen mit den Tieren des Wiener Tiergartens, die diese Themen für die BesucherInnen anschaulich machen sollen.

Brauner stellte neuen Reptilienatlas mit 80 verschiedenen Tierarten vor

Im Rahmen der Veranstaltung präsentierte Stadträtin Renate Brauner gemeinsam mit Veterinärdirektor Dr. Gustav Schörner und Erich Brabenetz (Präsident HTVÖ) auch den Reptilienatlas, den das Veterinäramt gemeinsam mit der herpetologischen terraristischen Vereinigung Österreichs (HTVÖ) erarbeitet hat. "Ein perfektes Nachschlagewerk für alle Interessierten", so Brauner.

Der Reptilienatlas ist beim Veterinäramt erhältlich, der Unkostenbeitrag beträgt 65 EUR inklusive Verpackung und Versand.
http://www.wien.gv.at/veterinaer/reptilienatlas.htm (Schluss) sl

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Stefan Leeb
Tel.: 4000/81 853, Handy: 0664/22 09 132
les@gif.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0013