AVISO: Eröffnung AKNÖ-Bezirksstelle Krems

Dienstag, 10. September 2002, 14 Uhr, 3500 Krems, Wiener Straße 24

Wien (AKNÖ)- Am Dienstag, den 10. September 2002 wird die neue Bezirkstelle der Arbeiterkammer Niederösterreich in Krems eröffnet. Das moderne und kundenorientierte Gebäude, in dem auch das ÖGB-Bezirkssekretariat, die Gewerkschaft Bau-Holz, das regionale Rechtschutzbüro der AKNÖ untergebracht sind und wo in regelmäßigen Abständen der Sprechtag der Pensionsversicherungsanstalt der Arbeiter stattfindet, spiegelt den Servicegedanken der AK wider:
Ratsuchende sollen schnell und bequem zu den gewünschten Auskünften kommen. Pro Tag nutzen schon jetzt bis zu 100 Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer die Beratungen der AK in Krems. Allein im vergangenen Jahr suchten über 18.000 ArbeitnehmerInnen Rat und Hilfe. Mit Doris Schartner, die die AKNÖ-Bezirksstelle in Krems leitet, und ihrem Team steht allen Rat-und Hilfesuchenden Menschen im Bezirk Krems ein kompetentes und engagiertes junges Team zur Seite, das den erfolgreichen Weg der AK im Bezirk weiterführen wird.

Zur Eröffnung der Bezirksstelle Krems dürfen wir Sie und/oder einen Vertreter Ihrer Redaktion herzlich einladen:

Ort: AK Krems, Wiener Straße 24
Datum: 10. September 2002, 14 Uhr.

Programm

Begrüßung:
Mag. Helmut Guth, Direktor der Arbeiterkammer NÖ

Ansprachen:
Josef Staudinger, Präsident der Arbeiterkammer NÖ
Doris Schartner, AKNÖ-Bezirksstellenleiterin

Musik:
Big Apple aus Krems

Buffet

Rückfragen & Kontakt:

AKNÖ Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: (01) 58883-1248
presse@aknoe.at
http://www.aknoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKN0001