Sowjetische Fotografie im Historischen Museum

Wien (OTS) - Das Historische Museum der Stadt Wien zeigt vom 12. September bis 20. Oktober 2002 die Ausstellung "Sowjetische Fotografie der 1920er/1930er-Jahre. Von Piktorialismus und Modernismus zum sozialistischen Realismus". Zur Pressepräsentation der Schau, die einen der Schlüsselmomente in der Geschichte der sowjetischen Fotografie porträtiert, laden wir Sie herzlich ein.

o Bitte merken Sie vor:
Zeit: Mittwoch, 11. September, 10 Uhr
Ort: Historisches Museum der Stadt Wien, Karlsplatz

(Schluss) gab/rr

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Dr. Martin Gabriel
Tel.: 4000/81 842
gab@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0009