Verkehrsmaßnahmen (2)

Änderung bei Arbeiten der MA 31 in Lainz

Wien (OTS) - Im 13. Bezirk, Lainz, sind aufgrund technischer Erfordernisse bei der Rohrinnensanierung eines Hauptstrangs der Wasserversorgung, auch Änderungen bei den Verkehrsmaßnahmen notwendig geworden. Die Arbeiten der Wasserwerke (MA 31) beginnen nunmehr am Montag, dem 9. September, und werden voraussichtlich bis 31. Oktober dauern. In der Münichreiterstraße wird ab der Suppégasse eine Einbahnführung in Richtung Lainz/Mauer beschildert.

Instandsetzungsarbeiten im Tunnel Hirschstetten

Im 22. Bezirk werden am Samstag, dem 7. September, im Tunnel Hirschstetten im Zuge der A 23/Südosttangente durch die MA 33 -Öffentliche Beleuchtung, Instandsetzungsarbeiten an der Tunnelbeleuchtung durchgeführt. In der Zeit zwischen 6 und 15 Uhr werden wechselweise Fahrspuren gesperrt.

Belagsarbeiten auf der Kennedybrücke

Im 13. Bezirk macht der teilweise schlechte Belagszustand auf der Kennedybrücke Erneuerungsarbeiten durch die MA 29 - Brückenbau, erforderlich, die am Montag, dem 9. September beginnen und bis Freitag, den 13. September, dauern werden. Arbeitsdurchführung und Verkehrsmaßnahmen:

o Bereich der Bushaltestellen: Arbeiten bei Tag, der Bereich wird komplett gesperrt. Die Haltstellen werden jeweils auf die äußere Spur der Richtungsfahrbahnen auf der Brücke verlegt. Ankunft östliche Seite (beim der U-Bahn-Aufzug); Abfahrt westliche Seite (Richtung Amtshaus). Eine mindestens 3 Meter breite Restfahrbahn wird aufrechterhalten.
o Örtlich Gehweginstandsetzung: Arbeiten bei Tag, die Fußgänger werden örtlich umgeleitet; der Fließverkehr wird dadurch nicht behindert.
o Fugenverguss, Arbeiten an den Einlaufgittern der Straßenentwässerung: Durchführung bei Nacht von 19 Uhr bis 5 Uhr früh. Eine Spur je Richtungsfahrbahn bleibt offen, außerhalb der Arbeitszeit keine Behinderungen.

Nächtliche Fahrbahneinengungen auf der A 23 beim Laaer Berg

Auf der A 23/Südosttangente sind im 10. Bezirk im Bereich der Laaer Berg-Straße in zwei aufeinanderfolgenden Nächten, beginnend mit der Nacht von Montag, 9. September, auf Dienstag, nächtliche Fahrbahneinengungen im Baustellenbereich (Überplattung Porr), Baukilometer 6,5 bis 7,1, notwendig. Wegen Umbauarbeiten am Schalwagen müssen auf beiden Richtungsfahrbahnen ab 20 Uhr eine, ab 22 Uhr zwei Spuren gesperrt werden. Diese Maßnahmen dauern jeweils bis 5 Uhr früh.

Einbahnregelung in der Akademiestraße

Am Montag, dem 9. September, wird im 1. Bezirk über Antrag der Bezirksvorstehung in der Akademiestraße eine Einbahnregelung in Kraft gesetzt, und zwar von der Walfischgasse bis und in Richtung Mahlerstraße. Damit wird bezweckt, eine Schrägparkordnung einzuführen.

Außerdem soll das Einfahren in die Mahlerstraße von der Kärntner Straße aus unterbunden werden, weil immer wieder der Lieferverkehr die Mahlerstraße im Bereich der Fußgängerzone durchfährt, um zu den Ringstraßengalerien zu gelangen. Ein entsprechendes portalartiges Verkehrszeichen wird aufgestellt.

Allgemeine Informationen:
o Wiener Wasser: http://www.wien.gv.at/ma31/
o MA 29 - Wiener Brückenbau und Grundbau:
http://www.wien.gv.at/ma29/
(Schluss) pz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Peter Ziwny
Tel.: 4000/81 859
ziw@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0019