5.September: Presse-Frühstück European E-City Award 2002

Erste Verleihung des Internet-Oscars in Wien

Wien (OTS) - Vertreter der Initiative European E-City Award informieren über Durchführung und allgemeine Ergebnisse der Benchmark-Studie zu Internetportalen europäischer Großstädte. Am Nachmittag erfolgt die Verleihung des European E-City Award 2002 im Rahmen eines Festaktes im Festsaal des Wiener Rathauses: Beginn 13.30 Uhr.

Thema: Verleihung des European E-City Award 2002
Termin: Donnerstag, 5. September 2002, 10.30 Uhr
mit: Vertretern der Initiative European E-City Award
Stefan Eckart, Eckart & Partner GmbH, München
Dr. Christian Blümelhuber, Institut für Marketing an der Ludwig-Maximilians-Universität München
Ingrid Vogl, Wiener Stadtwerke/Wiencom WerbeBeratungsgmbH Ort: Festsaal des Wiener Rathauses
Wien 1, Eingang Lichtenfelsgasse 2

Vorgestellt werden die Internetportale jener Städte, die als Gewinner des European E-City Awards 2002 in Frage kommen, mit dem das beste europäische Stadtportal ausgezeichnet wird. Weitere Einzelpreise werden in den Kategorien " Informationsangebot für Bürger", "Informationsangebot für Touristen" und "Informationsangebot für Unternehmen" verliehen. Die tatsächliche Platzierung wird sich -nach dem Vorbild der Oscar-Verleihung - erst im Rahmen der nachmittägigen Verleihung des European E-City Awards 2002 ergeben.

Infos zum European E-City Award: http://www.eec-award.com

Rückfragen & Kontakt:

***OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER
VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS0139 2002-09-04/12:28

041228 Sep 02

Wiener Stadtwerke Holding AG
Konzernkommunikation
Dr. Ingrid Vogl
Tel.: (01) 53 123 / 73953
Fax: (01) 53 123 / 73998
ingrid.vogl@wienerstadtwerke.at
http://www.wienerstadtwerke.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WSP0002