ORF SPORT berichtet von OMV-Rallye 2002

Duell Manfred Stohl gegen Raphael Sperrer

Wien (OTS) - Manfred Stohl gegen Raphael Sperrer - so lautet das große Meisterschaftsduell der OMV-Rallye, die vom 5. bis 7. September 2002 stattfindet. Vor dem heuer erstmals zur EM zählenden Bewerb in Wien und in der Buckligen Welt liegt in der T-Mobile-Rallyemeisterschaft Peugeot-Pilot Sperrer acht Punkte vor seinem Ford-Kontrahenten Stohl. Mit David Doppelreiter und Janos Toth sind zwei weitere WRC-Fahrer am Start in der Krieau, insgesamt haben 90 Teams genannt.

Der ORF SPORT zeigt am Donnerstag, dem 5. September, von 0.30 bis 1.15 Uhr in ORF 2 eine Zusammenfassung vom Superstage-Finale in der Krieau. Kommentatoren sind Peter Klein und Willi Weisch. Weitere Berichte über Österreichs Spitzenrallye gibt es am Freitag, dem 6. September, im aktuellen Sport in ORF 1 und im Anschluss an die "ZiB 3" in ORF 2, am Samstag, dem 7. September, im aktuellen Sport in ORF 1, am Sonntag, dem 8. September, ab 12.10 Uhr im Motorsportmagazin "Drive!" in ORF 1 sowie am Freitag, dem 13. September, um 20.15 Uhr im ORF-"Sportmagazin" auf TW1.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0005